Wow Classic Race – Erster Spieler erreicht Level 60

Erster Spieler erreicht nach nur 4 Tagen die maximale Charakter-Stufe in Blizzards World of Warcraft Classic und ist somit der schnellste Spieler.

Unglaubliche Zuschauerzahlen auf seinem Twitchkanal

Am Freitagabend gegen 20:40 Uhr war es dann soweit, der 22 Jährige aus Malta hat es in kürzester Zeit geschafft Level 60 zu erreichen.

Blitzartig schnellten die Zuschauerzahlen auf seinem Twitch-Kanal JokerdTV in Rekordhöhe. Weit über 300.000 gleichzeitige Zuschauer verfolgten ihn in den letzten Minuten vor seinem letzten Level-Up. Seine Fans freuen sich besonders für diesen Erfolg, denn nun muss sich das professionell durchorganisierte Team Method beim Rennen um World Frist Level 60 knapp geschlagen geben.

Gute Vorbereitung und wenig Schlaf

Jokerd hatte natürlich viel für sein Vorhaben geplant und auf privaten Classic-Servern geübt.

Zuvor hatte er schon den ersten Level 60 Charakter auf Nethergarde in nur 3 Tagen und 10 Stunden Spielzeit sowie auf Light’s Hope Silver Hand in sogar nur 2 Tagen und 17 Stunden.

Diesmal beweist er sich mit seinem Gnom Magier und wird sich wohl einen sehr bedeutsamen Namen in der Zukunft der WoW-Geschichte machen.

Fans werden plötzlich überrascht und reagieren promt

Kurz nach seinem Erfolg sammelten sich tausenden Spieler um den frischen Level 60 Charakter in der Hauptstadt Sturmwind zu empfangen. Es folgte ein gespamme an Chat-Nachrichten und Glückwünschen.

Nach 2-3 Minuten genießen des Ruhms folgte doch etwas, womit keiner gerechnet hatte. Jokerd loggte sich aus, um seinen Charakter zu löschen.

Seine Fans, die dies im Stream auf Twitch.tv verfolgten, reagierten sofort und überfluteten seinen Briefkasten im Spiel mit Nachrichten.

Screenshot des frischen Level 60 Charakters

Das Spiel setzt voraus, dass der Briefkasten komplett entleert ist, bevor man seinen Charakter löschen kann.

Scheinbar wollen seine Fans ihn einfach noch nicht gehen lassen.

Wie Jokerd die nächsten Tage verbringen wird hat er noch nicht verraten. Vermutlich mit ganz viel Schlaf und ein paar Tagen Urlaub 😉

Autor: Ich bin Grafik- und Web-Designer und habe privat den Release von Classic mitverfolgt, da ich selbst vor 15 Jahren begeistert World of Warcraft gespielt habe.

Hin und wieder bekomme ich auch Aufträge für Clanpages, E-Sport -Teams oder Twitch-Streamern. Vielleicht hören wir uns ja bald für Dein nächstes Projekt?

Vielen Dank fürs Lesen